Über mich

Portraitfoto Martin Richelmann
Mein Name ist Martin und ich schreibe hier über alles rund um das Thema Papier.

Angefangen hat alles vor mehr als 15 Jahren mit ganz einfachen Bastelbögen und über die Jahre hinweg sind die Projekte immer ein bisschen aufwändiger und umfangreicher geworden. Dabei ist nicht immer alles auf Anhieb geglückt, aber immer war der Wille dabei, an der Herausforderung zu wachsen und das Prinzip oder die Technik besser zu verstehen.

Angewiesen war ich immer auch auf andere „Papier-Enthusiasten“, die online über ihre eigene Arbeit geschrieben haben und mir so immer wieder Anleitung und Hilfestellung für meine eigenen Projekte waren. Das war schließlich auch der Grund, warum ich beschlossen habe selbst zu schreiben: Neben der Dokumentation der eigenen Arbeit soll dieser Blog auch als Wissensfundus und Inspiration für Andere dienen. Und es geht hier keinesfalls nur um perfekte Ergebnisse, auch Fehlschläge und Schwierigkeiten gehören immer dazu, denn manchmal ist dabei der Erkenntnisgewinn ohnehin höher als durch ein Projekt ohne persönliche Herausforderung. Wer mehr über meine bisherigen Arbeiten und weitere Gründe für diesen Blog lesen möchte, findet hierüber einen eigenen Beitrag.

Wenn ich nicht gerade bastele oder über meine Bastelei schreibe, arbeite ich hauptberuflich als Designer für Branding und Kommunikation in Anstellung.